Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Zahlungsverkehr und Mahnungen 

Die Buchhaltung ist für die Verbuchung der Einnahmen der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe zuständig. Des Weiteren ist sie zuständig für die Durchführung der Mahnungen. Für Rückfragen bezüglich Zahlungseingängen stehen Ihnen die Sachbearbeiter/innen der Buchhaltung gerne zur Verfügung.

Bei Rückfragen, welche die Entstehung der Forderung betreffen, bitten wir Sie, sich an den jeweils zuständigen Fachbereich zu wenden. Um die Einhaltung der Fristen bei turnusmäßig wiederkehrenden Zahlungen sicherzustellen, empfiehlt sich die Erteilung einer Einzugsermächtigung für die Stadtkasse.

Hinweise

Bankverbindung:

Taunus Sparkasse Bad Homburg

IBAN DE58 5125 0000 0001 0140 05

BIC HELADEF1TSK

Bareinzahlungen sind bei der Stadtkasse nicht möglich.

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookie-Nutzungshinweis

Wir verwenden auf bad-homburg.de ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird anonymisiert das Webanalysetool Matomo verwandt.
Weitere Informationen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

Matomo-Nutzungshinweis

Sie haben hier die Möglichkeit, der Nutzung von Trackingtechniken durch das Statistik-Tool Matomo zu widersprechen.

Matomo Data privacy