Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

29.05.2020

Erleichterungen für die Gastronomie

Bad Homburg. Der Wirtschafts- und Finanzausschuss hat Maßnahmen zur Unterstützung der heimischen Gastronomie beschlossen. So wird der Magistrat gebeten, den Gastronomiebetreibern in Bad Homburg die Gebühren für die Außenbewirtschaftung für das Jahr 2020 zu erlassen sowie ihnen die Möglichkeit zu bieten, die Flächen für Außenbewirtschaftung, wenn von den Gegebenheiten her möglich, zu vergrößern. Das Citymanagement und die Wirtschaftsförderung der Stadt haben bereits ein entsprechendes Konzept erarbeitet. Des Weiteren soll den Pächtern von Liegenschaften der Kur- und Kongress GmbH oder der Stadt die jeweilige Pacht bis September gestundet werden.
Die Stadtverwaltung weist in diesem Zusammenhang nochmal alle Gastronomen darauf hin, dass sowohl in der Innen- wie auch in der Außenbewirtung nach wie vor die Kontaktdaten der Gäste aufgenommen werden müssen. Bei Zuwiderhandlung droht ein Bußgeld.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter