Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

10.03.2020

Umfrage unter Jugendlichen

Bad Homburg. Endspurt: Noch bis Montag, 16. März 2020, haben Kinder und Jugendlichen im Alter von 12 bis 21 Jahren die Möglichkeit, online ihre Wünsche, Ideen und Vorschläge mitzuteilen. Der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung beschäftigt sich mit den Fragen: Wo finden Jugendliche in der Stadt Raum für sich? Wie können sie ihre Freizeit unabhängig von Vereinen und Institutionen gestalten? Wie empfinden junge Menschen die Entwicklung unserer Stadt und in welcher Form können und wollen sie sich daran beteiligen?
Die Umfrage ist unter http://jugendplatz.questionpro.eu zu finden, aber nur noch bis zum 16. März geschaltet. Im Anschluss wertet der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung sämtliche Antworten aus und beginnt, die Ideen und Vorschläge, die das Allgemeinwohl der Bad Homburger Jugend betreffen, zu prüfen. Es wird geschaut, was, wie und wo in der Zukunft umgesetzt werden kann. Die daraus resultierenden Vorschläge werden an die politischen Gremien weitergegeben, die letztendlich über die Umsetzung entscheiden.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter