Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

21.02.2020

Schülergruppe aus Peterhof zu Gast in Bad Homburg

Bad Homburg. Wer mitten in der fünften Jahreszeit Deutschland einen Besuch abstattet, der kommt am Brauchtum Fastnacht natürlich nicht vorbei. Das gilt auch für die 12-köpfige Schülergruppe aus Peterhof, die zurzeit (vom 18. Bis zum 25. Februar) gemeinsam mit ihren Lehrern Bad Homburg besucht. Untergebracht sind die Schüler aus der Partnerstadt bei Gastfamilien, tagsüber wird mit Schülern der Gesamtschule am Gluckenstein an einem spannenden Projekt gearbeitet: Die Schüler aus Deutschland und Russland stellen sich gegenseitig zwei traditionsreiche Feste aus ihren jeweiligen Heimatländern vor. Die Homburger Schüler präsentieren Karneval, die russischen Gäste Masleniza, eines der lustigsten und fröhlichsten Festen in Russland. Es wird nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden gesucht. Zudem werden Karnevalstänze einstudiert, Karnevalsmasken gebastelt und entsprechende Lieder einstudiert.
Am Donnerstag, 20. Februar, empfing Stadtverordnetenvorsteher Dr. Alfred Etzrodt die Besuchergruppe auf dem Kronenhof. Und siehe da: Schnitzel, Grüne Soße und Obatzter kamen bei den russischen Gästen sehr gut an. Nach der gemeinsamen Stärkung lud der Stadtverordnetenvorsteher die Peterhofer Schüler samt Lehrern auf einen Stadtrundgang ein
Außerdem stehen Besuche des Karnevalsmuseums in Mainz, der Stadt Frankfurt sowie des Wetzlarer Faschingsumzug auf dem Programm.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter