Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

14.06.2021

Stadt gibt luca-App-Schlüsselanhänger aus

Bad Homburg. Die Stadt Bad Homburg gibt an Bürgerinnen und Bürger, die nicht über ein Smartphone verfügen, die luca-App-Schlüsselanhänger aus. Mit diesen Schlüsselanhängern können sich Personen an Orten, an denen eine Registrierung notwendig ist, problemlos ein- und auschecken. „Wir freuen uns, dass wir Schritt für Schritt in Richtung Normalität zurückkehren. Die luca-App samt Schlüsselanhänger hilft uns dabei“, sagt Oberbürgermeister Alexander Hetjes.
Über die luca-App werden die Kontaktdaten im Falle von COVID-Infektionen verschlüsselt und sicher an die Gesundheitsämter übermittelt und damit die lückenlose und verantwortungsvolle Kontaktnachverfolgung erheblich vereinfacht. Um die Corona-Pandemie wirkungsvoll zu bekämpfen, ist die Kontaktnachverfolgung weiterhin wichtig und notwendig.

Es handelt sich um „Blanko-Anhänger“, die mit den relevanten Daten der Nutzerinnen und Nutzer codiert werden müssen. Weitere Informationen zum Schlüsselanhänger gibt es hier: https://www.luca-app.de/schluesselanhaenger/. Die Schlüsselanhänger werden von der Stadtverwaltung Bad Homburg an Einzelpersonen und Paare ausgegeben. Bei größeren Bestellungen – beispielsweise von Vereinen – wird gebeten, sich direkt an den Hersteller zu wenden.

Und so funktioniert es: Die kostenfreie Luca-App wird auf dem Handy installiert. Dort hinterlegt man seine Kontaktdaten und verifiziert sich mit einer SMS übersandten TAN. Alternativ zur App kann auch der Schlüsselanhänger in Chipform mit einem individuellen QR-Code verwendet werden, wenn beispielsweise falls kein Smartphone vorhanden ist.

Mit der App oder dem Schlüsselanhänger registriert sich der/die Nutzer*in zum Beispiel beim Besuch im Restaurant oder im Einzelhandel, indem ein QR-Code mit dem Smartphone oder der QR-Code auf dem Schlüsselanhänger gescannt wird. Beim Verlassen checkt man auf diese Art wieder aus. Sollte eine mit Corona infizierte Person in der Nähe gewesen sein, so werden diese Daten nach entsprechender Freigabe datenschutzkonform an das Gesundheitsamt übermittelt.
Die Registrierung kann über den direkten Link selbst https://app.luca-app.de/registerBadge/ vor-genommen werden.

Die kostenlosen luca-App-Schlüsselanhänger gibt es ab sofort im Rathaus bei Sabine Schmidt, Servicestelle Älter werden. Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an dem Schlüsselanhänger haben, können sich montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr telefonisch unter der Rufnummer (06172) 100-5555 melden und einen Termin zur Abholung des Schlüsselanhängers vereinbaren. Frau Sabine Schmidt bietet auch an, bei der Registrierung behilflich zu sein.

Im Zusammenhang mit der Registrierung der luca-App-Schlüsselanhänger werden personenbezogene Daten verarbeitet. Sofern sich die Bürger/innen an die Stadt wenden, um den Anhänger codieren zu lassen, erklären sie sich damit einverstanden. Die datenschutzrechtlichen Anforderungen werden berücksichtigt.
Weitere Informationen zur Luca-App gibt es unter www.luca-app.de.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter