Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

26.04.2021

Stadt unterstützt Landgräfliche Stiftung

Bad Homburg. Die im Jahre 1721 gegründete Landgräfliche Stiftung feiert in diesem Jahr ihr 300-jähriges Bestehen. Im Rahmen dieses Jubiläums hat die Einrichtung das Projekt „Jubiläum – 300TEUR für 300 Jahre“ ins Leben gerufen. Unter anderem sollen die Außenanlagen des Kinderheims im Bommersheimer Weg neugestaltet werden. Die Stadt Bad Homburg v. d. Höhe beteiligt sich mit einem Investitionskostenzuschuss von bis zu 100.000 Euro an diesem Projekt. Das der Magistrat der Stadt kürzlich entschieden.
Die Landgräflich Stiftung ist ein Träger der Jugendhilfe, der für etwa 30 Kinder und Jugendliche Heimplätze anbietet. Die Finanzierung der Einrichtung erfolgt über die für die dort untergebrachten Kinder und Jugendlichen zu zahlenden Tagessätze sowie über Spenden.
Die Einrichtung im Bommersheimer Weg wurde 1968 eröffnet. Das Bauprojekt der Außenanlagen bildet den Abschluss vorangegangener Sanierungsmaßnahmen, die bisher ausschließlich aus Spenden und Eigenmitteln finanziert wurden.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter