Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

02.03.2021

Workshops im e-werk starten: kontaktfreie Anmeldung noch möglich

Bad Homburg. Die Workshops im e-werk sind mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept am Montag, 1. März 2021, gestartet. Die offizielle Anmeldephase ist vorüber, für einige Workshops gibt es aber noch freie Plätze.
Anmeldungen werden noch angenommen für:

• montags: „Bandbox“, „Holzwerkstatt“
• dienstags: „Töpfern für Einsteiger“, „Offene Töpferwerkstatt“, „Podcast“, „Breakdance Training“
• mittwochs: „Einrad AG“, „Mal-Atelier“
• donnerstags: „Breakdance für Einsteigende“
• freitags: „Einrad-AG“, „Videos für YouTube“, „Impro-Theater“

Auch für die Blockworkshops in den Osterferien gibt es noch freie Plätze: “Let’s play – Gaming”, “Musikmaschine“, „Bilder mal anders“, „Corona-Theater“, „Cajon bauen, gestalten, spielen“.

Ein kontaktloses Anmelden ist möglich. Das Foyer im e-werk ist dafür zu den üblichen Zeiten geöffnet, Desinfektionsmittel und schriftliche Informationen sowie Anmeldeformulare finden sich vor Ort. Die kompletten Anmeldeunterlagen können dann in den Briefkasten oder Stahlschrank eingeworfen werden.

Ausführliche Informationen gibt es unter www.kulturtreff.info sowie beim Jugendkulturtreff e-werk, Wallstraße 24, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe, 06172 25342-0, info@e-werk-hg.de.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter