Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

29.03.2021

Jugendfeuerwehr Bad Homburg erhält Ostergeschenk der Stadtwerke

Auch bei den Stadtwerken ist man sich bewusst, wie wichtig Feuerwehr, Feuerwehrverein und die Jugendarbeit der Wehr für die Stadt sind.
Aufgrund der Corona-Pandemie liegt das Vereinslaben – auch bei den Freiwilligen Feuerwehren – weitgehend brach, es können keine Treffen oder Löschübungen stattfinden. Auch die alljährlich stattfindende Reinigung der Sickerwassergräben im Forst, die die Jugendwehren aus Bad Homburg immer im Dezember für die Stadtwerke durchführen, konnte nicht stattfinden.

Für die Anreicherung des Grundwassers haben die Stadtwerke vor vielen Jahrzehnten Sickergräben im Stadtwald angelegt, die regelmäßig gereinigt werden müssen. „Wir hatten noch bis in die letzten Wochen gehofft, die zu Jahresanfang gefallenen Inzidenzwerte würden eine Reinigung der Sickergräben durch die Jugendwehren im März wieder zulassen“, so Ralf Schroedter, Direktor der Stadtwerke, „haben diese Hoffnung mittlerweile aber wieder aufgeben.“ Da nun die Setzzeit für Wildtiere beginnt, wird die Reinigung in dieser Wintersaison nicht in gewohnter Form stattfinden.

Auch Annegrit Zirkel-Biener, bei den Stadtwerken für die Wassergewinnung zuständig, bedauert, dass die Reinigungsaktion ausfallen muss - auch mit Blick auf die Jugendarbeit der Feuerwehr. Denn für ihr Engagement bekommen die Jugendwehren stets eine finanzielle Zuwendung der Stadtwerke. Bürgermeister Meinhard Matern und Direktor Schroedter haben jetzt entschieden, dass es trotz der abgesagten Aktion im Dezember 2020 eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 Euro geben wird. „Sozusagen als Ostergeschenk für die Jugendwehren“, sagt Matern mit einem Augenzwinkern. „Wir möchten es den Jugendlichen so ermöglichen, sobald es wieder geht, etwas für die Kameradschaft zu unternehmen“, so Matern und Schroedter unisono. Die Stadtwerke freuen sich schon jetzt auf die Aktion, die natürlich im Dezember 2021 wieder stattfinden soll.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter