Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

25.03.2021

Testzentrum wird in den Kurhausgarten verlegt

Bad Homburg. Die Corona-Schnelltest-Zentren in Bad Homburg (Hochtaunus-Kliniken, Kurhaus und Erlenbach-Halle) werden von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen. Um des immer größer werdenden Andrangs Herr zu werden, wird jetzt das Testzentrum im Kurhaus von der Theatergarderobe im Untergeschoss in den Kurhausgarten verlegt. Die Bad Homburger Feuerwehr hat dort eigens eine Zeltstadt errichtet. Das von dem Bad Homburger Unternehmen neuroneum und der Engel-Apotheke betriebene Testzentrum im Kurhausgarten hat weiterhin zu den bekannten Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 12 und von 16 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Das Testzentrum der Rosen-Apotheke in der Erlenbach-Halle bietet Schnelltest von Montag bis Freitag zwischen 13 und 15 Uhr sowie an einem Tag am Wochenende von 15 bis 18 Uhr an.
Das Zentrum in den Hochtaunus-Kliniken ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 07.30 bis 11.30 Uhr sowie freitags von 07.30 bis 09:30 Uhr besetzt.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter