Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

03.12.2020

Stadtradeln: Toller Erfolg für die Kurstadt

Bad Homburg. Die erstmalige Teilnahme der Stadt Bad Homburg am Stadtradeln war ein voller Erfolg. Nicht nur, dass die Bad Homburgerinnen und Bad Homburger insgesamt 161.235 Kilometer erradelt haben - was umgerechnet eine Kohlendioxidvermeidung von rund 24 Tonnen ergibt -, nein, Bad Homburg ist auch bester Newcomer unter den Kommunen mit 50.000 – 99.999 Einwohner*innen in der Kategorie: Fahrradaktivste Kommunalparlament. „Ein tolles Ergebnis, dazu gratuliere ich den Damen und Herren Stadtverordneten ganz herzlich“, so Oberbürgermeister Alexander Hetjes. Zudem konnte die Kurstadt auch zwei Stadtradel-Stars verzeichnen, die im Aktionszeitraum über 21 Tage komplett auf ihr Auto verzichtet haben.
Oberbürgermeister Alexander Hetjes dankt allen Bad Homburger Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Stadtradeln für deren sportliches Engagement. „Ein großes Lob gebührt auch unserer Fahrradbeauftragen Nina Lassnig, die für die Organisation zuständig war.
Wir freuen uns als Stadt Bad Homburg schon auf das Stadtradeln 2021“, so Hetjes weiter.

Die offizielle „Preisverleihung Stadtradeln 2020“ wurde aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Termin fürs nächste Stadtradeln wird im Frühjahr 2021 bekanntgegeben.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter