Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
 
Illustration Ausstellungsstücke 100 Jahre Sammlen Ausstellungstücke 100 Jahre Samnmeln Historische Bilder Skulpturengarten Historische Fotos Räumlichkeiten Kurausstellung Glasausstellung Roulette Petschaft, Karten und Holz
Sie befinden sich hier:
Aktuelles

Herzlich Willkommen zur neuen Sonderausstellung!

Aktuelles
  • In neuem Licht - Das Frühwerk von Carl Stolz

    Ein Wunsch seiner Nachkommen, Werke seines Nachlasses dem Städtischen historischen Museum Bad Homburg zu übereignen, ermöglichte im vergangenen Jahr einen völlig neuen Blick auf das Werk des Künstlers. Zwei bis dahin in privaten Räumen der Familie Stolz hängende Arbeiten, „Die vier Lebensalter“ und ein frühes Selbstbildnis, führten zur ersten Auseinandersetzung mit seinem Frühwerk. Der gebürtige Frankfurter Carl Stolz hatte bei namhaften Professoren in Weimar studiert, bevor er sich 1920 in Bad Homburg niederließ. Er war in der Frankfurter Kunstszene verankert und Mitglied der Frankfurter Künstlergesellschaft. Stolz stellte aber auch überregional aus – was weithin vergessen ist. mehr
    Foto Carl Stolz
Kontakt
Gotisches Haus
Tannenwaldweg 102
Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon:
06172 37618
E-Mail:
museumbad-homburgde
Öffnungszeiten

Dienstag-Samstag: 14-17 Uhr

Sonn- und Feiertage: 10-18 Uhr

Karfreitag geschlossen

Volltextsuche