Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

21.02.2022

JobTicket wird auf den gesamten Stadtkonzern ausgeweitet

Bad Homburg. Stressfrei zur Arbeit kommen und dabei auch noch Gutes für das Klima tun? Das ist mit dem JobTicket des RMV möglich. Den Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Bad Homburg v. d. Höhe steht bereits seit 2019 das JobTicket in der Variante „Premium“ zur Verfügung. Seit Anfang Februar 2022 wird das JobTicket im gesamten Stadtkonzern angeboten. Das bedeutet, dass auch die Mitarbeitenden von den Stadtwerke Bad Homburg, dem Betriebshof, der François-Blanc-Spielbank Gesellschaft, der Kur- und Kongreß-GmbH, der KuK Immobilienverwaltungsgesellschaft mbH sowie der Betriebsgesellschaft Klinik Dr. Baumstark auf das ÖPNV-Ticket zurückgreifen können. Im gesamten Stadtkonzern summiert sich die Zahl der Personen, die berechtigt sind, ein JobTicket zu nutzen, auf rund 1.700.
„Das JobTicket ist eine sichere und bequeme Alternative für Pendlerinnen und Pendler und sorgt für einen entspannten und Klima schonenden Weg zur Arbeit“, sagt Bürgermeister Dr. Oliver Jedynak. Aktuell nutzen in der Stadtverwaltung 512 von 925 (inklusive Kinderbetreuungseinrichtung) ein JobTicket.

„Ich bin froh, dass wir als Stadt hier mit gutem Beispiel vorangehen und würde mich freuen, wenn sich noch mehr Unternehmen im Stadtgebiet für die Einführung eines JobTickets entscheiden würden“, so Dr. Jedynak weiter. Der öffentliche Personennachverkehr sei für die angestrebte Verkehrswende von elementarer Bedeutung.

Grundsätzlich ist das JobTicket eine Fahrkarte, die persönlich für den jeweiligen Mitarbeitenden ausgestellt wird und nicht übertragen werden kann. Die Premium-Variante gilt im gesamten RMV-Verbundgebiet und in allen Verkehrsmitteln (Bus, S- und U-Bahn, Regionalzüge sowie Straßenbahnen). Jedynak: „Das JobTicket gilt an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr.“

Die Mitnahme-Regelung sieht darüber hinaus vor, dass Inhaberinnen oder Inhaber des JobTickets montags bis freitags von 19 Uhr an sowie an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen in ganz Hessen ganztags einen weiteren Erwachsenen und beliebig viele Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden können.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookie-Nutzungshinweis

Wir verwenden auf bad-homburg.de ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird anonymisiert das Webanalysetool Matomo verwandt.
Weitere Informationen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

Matomo-Nutzungshinweis

Sie haben hier die Möglichkeit, der Nutzung von Trackingtechniken durch das Statistik-Tool Matomo zu widersprechen.

Matomo Data privacy