Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

09.11.2020

Stadt richtet Warnanlagen aus

Bad Homburg. Im Rahmen der Justierung der Warnanlagen/Sirenen im Stadtgebiet können zwischen Mittwoch, 11. November, bis Freitag, 13. November 2020, im Stadtgebiet immer mal wieder kurze Einzeltöne zu hören sein. Diese sind nur für wenige Sekunden zu hören. Es besteht keine Gefahr. Die Maßnahme dient zur Ausrichtung der Anlagen und damit der Verbesserung der Wahrnehmung der Warnsignale und Sprachdurchsagen.
Die Stadt weist nochmal darauf hin, dass die beim Warntag im September aufgetretenen Probleme nicht in der Verantwortung und im Zuständigkeitsbereich der Stadt lagen. Die Warnanlagen der Stadt sind vollständig einsatzbereit. Der bundesweite Probealarm war vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) initiiert worden. Aufgrund von technischen Problemen beim BBK war zu Problemen bei der Umsetzung gekommen.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter