Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

18.05.2020

Bürger- und Vereinshäuser sowie Sportplätze wieder geöffnet

Bad Homburg. Die Stadt Bad Homburg v. d. Höhe gibt sowohl die Bürger- und Vereinshäuser als auch die städtischen Sportplätze wieder für den regulären Betrieb frei. Das gilt auch für den Trimm-Pfad und die Beachvolleyball-Anlage in Ober-Erlenbach. Zudem können auch die im städtischen Besitz befindlichen Turnhallen im Massenheimer Weg und die Wingert-Halle in Ober-Erlenbach wieder genutzt werden. Die Schulturnhallen des Hochtaunuskreises bleiben zunächst noch bis nach Pfingsten geschlossen.
Der Trainingsbetrieb in den städtischen Einrichtungen ist gemäß der Hessischen Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung gestattet, wenn er kontaktfrei ausgeübt wird, ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen gewährleistet ist und Hygiene- sowie Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, durchgeführt werden. Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter