Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

20.04.2020

StadtBibliothek öffnet wieder

Bad Homburg v. d. Höhe. Die Hauptstelle der StadtBibliothek Bad Homburg, Dorotheenstraße 24, nimmt von Dienstag, 21. April 2020, wieder ihren Dienst auf. Allerdings mit Einschränkungen: Längere Aufenthalte in der Bibliothek sowie das Schmökern und Spielen vor Ort oder Kaffee trinken sind leider noch nicht erlaubt. Ebenso fallen alle Erwachsenen- und Kinderveranstaltungen weiterhin aus. Die Zweigstelle in Ober-Erlenbach bleibt geschlossen.
Unter Einhaltung der inzwischen gewohnten Hygienemaßnahmen (nach Desinfizierung der Hände am Bibliothekseingang) - Beachtung des Mindestabstands von 1,50 m sowie ausgestattet mit einer selbst mitgebrachten Schutzmaske - dürfen maximal 30 Besucher*innen die Räume der StadtBibliothek besuchen. Die Öffnungszeiten sind: dienstags bis freitags von 11 bis 18 Uhr sowie samstags von 11 bis 14 Uhr. Sonntags und montags ist sie StadtBibliothek geschlossen.

Während der Schließungszeit wurden die Bad Homburger Bibliotheksbenutzer*innen durch einen Abholservice mit Medien versorgt. Dieses Angebot wird ab sofort eingestellt. Es wurde so gut angenommen, dass das Bibliothekspersonal nicht mehr alle Bestellungen bearbeiten kann. Nur noch Bestellungen, die bis einschließlich Dienstag, 14. April geschickt wurden, werden erledigt und können – nach Benachrichtigung – abgeholt werden.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter