Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur
Veranstaltungen
Musik
Speicher im Bahnhof

Speicher im Bahnhof

Der Speicher im Kulturbahnhof ist ein attraktiver Veranstaltungsort für Konzerte in den Bereichen Jazz, Weltmusik, Chanson, Folk und Pop.
Außergewöhnliche Konzerterlebnisse aus aller Welt in außergewöhnlichem Ambiente – direkt unter dem Dach des historischen Kulturbahnhofs, mit modernster Ausstattung und stilvollem Interieur. Selbstverständlich sorgt ein Barbereich für leckere Getränke und kleine Snacks.
  • 15.03.2019

    Stefanie Boltz & Band

     „Klassesongs“ JAZZTHING Mit ihrem aktuellen Programm „The Door“ beschwört die Sängerin und Songwriterin Stefanie Boltz mit ihrer Band die wilden und... mehr
  • 22.03.2019

    Michel Meis 4tet

    Das luxemburgische Michel Meis 4tet ist aktuell dabei sich einen Namen in der europäischen Jazzszene zu machen – mit einem  aufregend modernen Jazz, bei dem ein vor Energie und... mehr
  • 05.04.2019

    Lucy Woodward

    Die Kosmopolitin  Lucy Woodward startete ihre Musikkarriere in den USA – mit Jazz und Pop. Sie veröffentlichte mehrere Alben und schrieb u.a. die Hits „Dumb Girl“ und... mehr
  • 10.05.2019

    Lisa Bassenge Trio

    Lisa Bassenge betrat Anfang der 2000er Jahre kometengleich die Jazzszene und machte doch unmissverständlich  klar, dass ihr der Jazz Begriff zu eng ist. So platzierte sie sich als poppige... mehr

Kontakt

Am Bahnhof 2
61352 Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172/178-3710
E-Mail:
infospeicher-kulturde
Internet:

Informationen für Menschen mit Behinderung

Für Menschen mit Behinderung steht ein Parkplatz und ein behindertengerechtes WC zur Verfügung. Zudem gibt es eine Hörhilfe.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter