Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
ZUKUNFT JOB | © Getty Images/iStockphoto
19.10.22 | Events

ZUKUNFT JOB

19. Oktober 2022, 10 bis 15 Uhr im Kurhaus Bad Homburg
Kinderfreundlich

Am 19. Oktober 2022 findet von 10 bis 15 Uhr die „ZUKUNFT JOB: Beratungs-, Berufs- und Ausbildungsmesse für Frauen mit Migrationsvorteil“ im Kurhaus Bad Homburg statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

Nach dem großen Zulauf der Messe in 2021 lädt das Netzwerk „Migrantinnen ins Erwerbsleben“ nun zum zweiten Mal Frauen ein, sich rund um das Thema Beruf und Arbeit beraten zu lassen. Neu ist in diesem Jahr, dass es darüber hinaus konkrete Stellenangebote geben wird. Lotsinnen mit Fremdsprachenkenntnissen helfen den Besucherinnen, sich auf der Messe zu orientieren.

 

Die Besucherinnen können in dem reichen Angebot der Stände stöbern, sich persönlich beraten lassen oder einem Kurzvortrag in einem der separaten Räume lauschen. Für Kinder gibt es eine Spielecke mit Betreuung. An den Ständen gibt es Beratung z.B. zu Deutschkursen, zur Berufswahl und Anerkennung von im Ausland gemachten Abschlüssen. Auch zu Fragen der Kinderbetreuung während der Ausbildung/Arbeit und Finanzierung der Ausbildung gibt es Informationen.

 

An einem Stand kann das Metallhandwerk erprobt werden. Mit einer breiten Palette an Stellenangeboten im Gesundheits,- und Sozialbereich, über Security und Reinigung bis zu Angeboten im kaufmännischen und technischen Bereich warten ortsansässige Unternehmen und Zeitarbeitsfirmen auf die Besucherinnen. Passend dazu bietet sich auf der Messe die Möglichkeit, ein Bewerbungsfoto zu machen und seine Bewerbungsunterlagen checken zu lassen.

 

Das Netzwerk „Migrantinnen ins Erwerbsleben“ gibt es seit 2018. Es besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Städte und Gemeinden des Hochtaunuskreises, Bildungseinrichtungen, Integrationsprojekten und Beratungsstellen. Das Netzwerk ist die Umsetzung eines Ziels aus dem Leitbild „Leben in Vielfalt im Hochtaunuskreis“. Mit der Messe will das Netzwerk Frauen mit Migrationsgeschichte unterstützen und darin stärken, einen Weg hin zu mehr finanzieller Unabhängigkeit zu gehen.

 

Der Veranstaltungsort ist das Kurhaus Bad Homburg, Louisenstraße 58, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe. Die über 30 Messestände befinden sich im ersten Stock.

 

Fragen zur Messe beantwortet die Leitstelle Integration des Hochtaunuskreises unter Leitstelle-Integration@Hochtaunuskreis.de.

Datum

Mittwoch, 19.10.22 -

Beginn um 10:00 Uhr

Termin speichern
Kontakt
Adresse
Louisenstraße
61348 Bad Homburg
Veranstaltungsort

Kurhaus + Ladengalerie - Louisenstraße - Louisen Arkaden

Adresse
Kurhaus + Ladengalerie - Louisenstraße - Louisen Arkaden
Louisenstraße
61348 Bad Homburg

Umgebung