Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
 
Alles wird gut werden 25 Jahre Betriebshof Herzlich Willkommen Elektrologo
Sie befinden sich hier:
Guten Tag !
Abfallmanagement
Behälter und Kosten

Behälter und Kosten

In Bad Homburg v. d. Höhe werden folgende Abfallfraktionen bei Ihnen zu Hause abgeholt:

• Restabfall
• Bioabfall
• Altpapier
• Gelber Sack

Neben der Grundgebühr (9,80 €/Monat) für die Abfallentsorgung der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe fallen behälterbezogene Gebühren für Restabfall- und Bioabfalltonne an.

Nachfolgend finden Sie mögliche Größen der Tonnen und deren Kosten.
Zusätzliche Informationen lassen sich der Abfallsatzung und der Abfallgebührensatzung der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe entnehmen.

Restabfalltonne nach oben

Auf jedem anschlusspflichtigen Grundstück muss mindestens ein vom Betriebshof Bad Homburg v. d. Höhe zugelassener Behälter für Restabfall (kein Mindestvolumen) vorgehalten werden. In den monatlichen Kosten ist die zweiwöchentliche Leerung im Vollservice enthalten.

Behältergrößen und Kosten:

Tonnenvolumen

Monatliche Kosten

Maße in cm (H x B x T)

35 l

4,55 €

94,6 x 44,5 x 50,3

60 l

7,80 €

94,6 x 44,5 x 50,3

90 l

11,70 €

85,5 x 55 x 48

120 l

15,60 €

101 x 50,5 x 55,5

240 l

31,20 €

119 x 58 x74

770 l (wöchentliche Leerung)

200,20 €

137 x 137 x 80

1.100 l (wöchentliche Leerung)

286,00 €

147 x 136 x 108

Erhöht sich das Restabfallvolumen in einem Haushalt vorübergehend, lassen sich Restmüllsäcke für 6,70 €/Stück zukaufen. Informationen zu diesen sowie Verkaufsstellen finden Sie hier.

Bioabfalltonne nach oben

Auf jedem anschlusspflichtigen Grundstück muss mindestens ein vom Betriebshof Bad Homburg v. d. Höhe zugelassener Behälter für Bioabfall vorgehalten werden. In den monatlichen Kosten ist die wöchentliche Leerung im Vollservice enthalten. 

Behältergrößen und Kosten:

Tonnenvolumen

Monatliche Kosten

Maße in cm (H x B x T)

35 l

4,24 €

94,6 x 44,5 x 50,3

60 l

7,27 €

94,6 x 44,5 x 50,3

90 l

10,91 €

85,5 x 55 x 48

120 l

14,54 €

101 x 50,5 x 55,5

240 l

29,09 €

119 x 58 x74

Unter Umständen kann eine Befreiung von der Nutzung eines Bioabfallbehälters erfolgen (Eigenkompostierung). Informationen zur Befreiung finden Sie hier.

 

Altpapiertonne nach oben

Altpapiertonnen können in Bad Homburg v. d. Höhe kostenfrei in folgenden Größen bestellt werden:

Tonnenvolumen

Maße in cm (H x B x T)

120 l

101 x 50,5 x 55,5

240 l

119 x 58 x74

1.100 l

147 x 136 x 108

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Altpapier als Bündel neben der Tonne bereitzustellen.

Weitere Informationen zum Altpapier finden Sie hier.

Gelber Sack/Gelbe Tonne nach oben

Zuständig für die Entsorgung der Leichtverpackungen aus Plastik sind deutschlandweit ausschließlich die Dualen Systeme (DSD). Nach europaweiter Ausschreibung hat DSD die Sammlung an die Firma KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG vergeben.

DSD hat für das Stadtgebiet Bad Homburg v. d. Höhe die Sacksammlung bestimmt. KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG verteilt zu Beginn des Jahres zwei Rollen Gelbe Säcke an jeden Haushalt. Weitere Rollen erhalten Sie in haushaltsgerechter Anzahl im Stadtladen oder auf den Wertstoffhöfen.

Wohnhäuser mit 11 oder mehr Wohneinheiten haben zusätzlich die Möglichkeit, sich eine Gelbe Tonne stellen zu lassen. Hierfür wenden Sie sich bitte an die von DSD mit der Sammlung beauftragten Firma KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG.

Grundstückseigentümer kleinerer Wohneinheiten können privat eine Gelbe Tonne erwerben, die im Rahmen der Sacksammlung entleert wird.

Für die Sammlung/Leerung fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Ihr Anliegen, bezüglich Säcken oder Tonnen, richten Sie bitte direkt an:

KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG
Tel.: 0611 696226
E-Mail: dispoknettenbrech-gurdulicde

Bestellung/Änderung von Tonnen nach oben

Die Neu- oder Abbestellung, Vergrößerung oder Verkleinerung von Abfalltonnen kann nur in schriftlicher Form vom Grundstückseigentümer erfolgen.

Für die Restabfall- und Bioabfallbehälter gilt, dass die erste Änderung des Behälterbestandes je angeschlossenem Grundstück gebührenfrei ist. Die Gebühr für jede weitere Änderung beträgt je Vorgang € 21,43.

Für die Veränderungsmeldungen kann folgendes Formular verwendet werden:

An-, Um-, Änderungsmeldung von Abfallbehältern (Rest-, Bio-, Papiertonne)

Änderungsaufträge können außerdem auch formlos per Mail an den Betriebshof Bad Homburg v. d. Höhe gesendet werden (abfalltonnenbbh.bad-homburgde).

Da Veränderungen an der Altpapiertonne nicht gebührenrelevant sind, können diese auch telefonisch erfolgen.

Gemeinsame Nutzung von Abfallbehältern nach oben

Die Nutzung einer gemeinsamen Rest- oder Bioabfalltonne durch
private Haushalte ist auf Antrag möglich.

Für die Beantragung nutzen Sie bitte folgendes Formular:

Antrag zur gemeinsamen Nutzung von Abfallbehältern

Ansprechpartnerin nach oben

Bei Fragen rund um die Behälter, Neubestellungen von Abfalltonnen oder Behälteränderungen steht Ihnen außerdem unsere Mitarbeiterin Frau Suhr gerne zur Verfügung. Auch bei der Auswahl der passenden Behältergrößen unterstützt Sie unsere Mitarbeiterin gerne.

Kontakt

Betriebshof Bad Homburg v.d.Höhe
Nehringstraße 7-9
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
+49 (0)6172 6775-75
E-Mail:
betriebshofbbh.bad-homburgde
Kontakt
Betriebshof Bad Homburg v.d.Höhe
Nehringstraße 7-9
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon:
+49 (0)6172 6775-0
E-Mail:
betriebshofbbh.bad-homburgde
Öffnungszeiten

Kundenservice Betriebshof

Montag - Donnerstag

7.30 - 12.00 Uhr u. 13.30 - 15.00 Uhr
Freitag 7.30 - 12.00 Uhr

_________________________________

Friedhofsverwaltung am Waldfriedhof

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Tel.: +49(0)6172 6775-26 o. -27

Nachmittags nur nach Vereinbarung!

_________________________________

Wertstoffhof, Georg-Schaeffler-Straße

Montag, Dienstag, Donnerstag 

07.15 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwoch 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag    07.15 Uhr - 12.00 Uhr 

Samstag  07.15 Uhr - 13.00 Uhr

_________________________________

Wertstoffhof Ober-Eschbach, Am Sauereck

Montag und Mittwoch 

15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag   12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag 08.15 Uhr - 13.00 Uhr

Volltextsuche
Facebook Logo
Logo Bad Homburg 2030
WorldSkills Germany