Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

05.02.2018

„Der Frieden muss erdroschen werden“

Am Mittwoch, den 14. Februar um 19 Uhr hält Ulrich Hummel im Stadtarchiv in der Villa Wertheimber einen Lichtbildervortrag über die Kaiserrede an die Homburger über den Sonderfrieden mit der Ukraine.
Am 9. Februar 1918 schlossen das Deutsche Reich und die neue Volksrepublik Ukraine einen Separatfrieden. Am folgenden Tag hielt Kaiser Wilhelm II. im Schlosshof eine Rede „An seine lieben Homburger“. Darin sagte er den Anfang vom siegreichen Ende des Ersten Weltkriegs voraus. Immerhin handelte es sich hier um den ersten Friedensvertrag. Am Ende seiner Rede soll der Kaiser den Satz geäußert haben: „Der Frieden muss erdroschen werden“.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter