Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

02.10.2017

Tiere für Fortgeschrittene von Eva Menasse

Eva Menasse liest in der StadtBibliothek am Donnerstag, 12. Oktober, 19:30 Uhr, aus dem gerade erschienenem Erzählungsband „Tiere für Fortgeschrittene“. Eva Menasse ist in diesem Jahr die Trägerin des Friedrich-Hölderlin-Preises der Stadt Bad Homburg.
Raupen, die sich ihr eigenes Grab schaufeln, Enten, die noch im Schlaf nach Fressfeinden Ausschau halten, Schafe, die ihre Wolle von selbst abwerfen. Jahrelang hat Eva Menasse Tiermeldungen gesammelt, die ihr, wie umgekehrte Fabeln, etwas über menschliche Verhaltensweisen zu verraten schienen. Wer daran Vergnügen hat, kann teilhaben am Gestaltungsprinzip ihrer Erzählungen, indem er Mustern und Motiven nachspürt. Alle anderen werden sich, wie bei Menasses bisherigen Büchern, von ihrem erzählerischen Talent mitreißen lassen, einer Mischung aus pointiertem Witz, Geheimnis und melancholischem Ernst.

Eva Menasse, geboren 1970 in Wien, studierte Germanistik und Geschichte. Sie arbeitete zunächst als Journalistin beim Wiener Wochenmagazin „Profil“ und bei der „FAZ“. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin und Publizistin in Berlin. Sie ist Trägerin zahlreicher Literaturpreise.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8 Euro, ermäßigt 5 Euro, an der Abendkasse 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter