Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
 
Sie befinden sich hier:
Baugebiet "Am Hühnerstein"
Aktuelles

Aktuelles

Jetzt geht´s los!

Am Montag, den 23.10.2017 haben die vorbereitenden Maßnahmen für die Erschließungsarbeiten des Neubaugebiets „Am Hühnerstein“ begonnen. Zunächst wird eine temporäre Baustraße entlang des südlichen und östlichen Rands des Plangebiets hergestellt (siehe Lageplan). Hierüber soll der Baustellenverkehr für die anschließenden Tiefbauarbeiten (Herstellung von Ver- und Entsorgungsleitungen sowie Baustraßen) abgewickelt werden. Baubeginn für diese Hauptmaßnahme ist für Anfang 2018 vorgesehen. Es wird derzeit von einer witterungsabhängigen Gesamtbauzeit für die Erschließungsanlagen von ca. zwei Jahren ausgegangen. Nach erfolgter Besiedlung des Gebiets erfolgt der stufenweise Endausbau der Verkehrsflächen (Herstellung der endgültigen Oberflächen von Straßen, Stellplatzflächen, Gehwegen und Straßengrün).

Vergabe städtischer Einzel- und Doppelhausgrundstücke

Es gibt Neuigkeiten zur Vergabe der städtischen Einzel- und Doppelhausgrundstücke. Nähere Informationen finden Sie hier.

Vergabe städtische Reihenhausgrundstücke

Es gibt Neuigkeiten zur Vergabe der städtischen Grundstücke. Nähere Informationen finden Sie hier.

Zusammenarbeit mit Bauträger

Die Stadt Bad Homburg v.d. Höhe hat sich mit dem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung am 29.06.2017 für die Zusammenarbeit mit einem Bauträger für das Baugebiet „Am Hühnerstein“ entschlossen. Daher werden nun die notwendigen verfahrensrechtlichen Schritte eingeleitet, um das Vergabeverfahren förmlich abzuschließen. Sobald dies erfolgt ist, erhalten Sie alle Informationen zum Bauträger und den Häusern (einschließlich Preis).

Die Interessentenliste für das Baugebiet „Am Hühnerstein“ wird zum 31.08.2017 geschlossen. Anschließend erfolgt die Vergabe der Grundstücke.

Unanfechtbarkeit und In-Kraft-Treten des Umlegungsplans

Der Umlegungsplan „Am Hühnerstein“ ist mit Bekanntmachung in der Presse am 23.06.2017 in Kraft getreten. Damit wird der bisherige Rechtszustand durch den im Umlegungsplan vorgesehenen neuen Rechtszustand ersetzt. Die Eigentümer werden in den Besitz der neuen zugeteilten Grundstücke eingewiesen.

Die Berichtigung der öffentlichen Bücher (Kataster, Grundbuch und Baulasten) wurde beantragt. Das schon berichtigte Kataster kann beim Amt für Bodenmanagement eingesehen werden.

Kontakt
Stadtverwaltung - Technisches Rathaus
Bahnhofstraße 16-18
Bad Homburg v.d.Höhe
Telefon:
06172 100-6100
E-Mail:
stadtplanungbad-homburgde
Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr,
Mittwoch 14:00 bis 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Vom 23.12.17 bis einschließlich 1.1.18 ist geschlossen

Volltextsuche