Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

HG Autozentrum

Das flächenmäßig kleinste Gewerbegebiet, die Alte Sattelfabrik im Stadtteil Kirdorf, war dieses Mal Ziel des OB-Besuches. Dort bietet seit einigen Jahren das HG Autozentrum seine Dienstleistungen an - und kümmerst sich als freie Werkstatt um alle Problemstellungen rund ums Fahrzeug. Insbesondere auf Lackierarbeiten hat man sich spezialisiert, wie Lackiermeister und Geschäftsführer Luigi Magurano beim Rundgang durch die neue Lackierhalle stolz erklärt.

Gegenüber, auf der anderen Straßenseite, sind  die zentrale Kundenannahme sowie alle anderen KFZ-Instandhaltungsbereiche untergebracht. KFZ-Meister und Geschäftsführer Djordje Zecevic hat hier sein „Refugium“ - allerdings nur noch begrenzt lange in den jetzigen Räumlichkeiten. „Wir reichen demnächst bei der Stadt den Bauantrag ein und spätestens im nächsten Frühjahr soll es dann losgehen mit dem Bau unserer repräsentativen Firmenzentrale“, so Geschäftsführer Zecevic, als er Oberbürgermeister Hetjes in seinem Büro die Pläne erläutert. 

Damit finden die derzeit 12 Mitarbeiter plus Azubi reichlich Platz und auch die Betriebsabläufe können optimal gestaltet werden. Zusätzlich wird wie bisher die Geschäftsstelle der CDU Hochtaunus als Mieter hier ihr Domizil haben, neu dazu kommt eine Unternehmensberatung aus Frankfurt. „Wir haben uns vor 20 Jahren in Bad Homburg nieder gelassen und sind hier sehr zufrieden auf dem Gelände der alten Sattelfabrik“ , berichtet Geschäftsführer Zecevic dem Oberbürgermeister. Es herrsche eine gute Stimmung und ein harmonisches Nebeneinander der Firmen und Einrichtungen. Das freut Oberbürgermeister Hetjes - insbesondere auch deshalb, weil seit dem Umzug von Fahrrad Denfeld eine städtische Kita, und damit eine soziale Einrichtung, hier ihren Sitz hat und von der guten Atmosphäre profitiert.

v.l.n.r.: Oberbürgermeister Alexander Hetjes, Djordje Zecevic, Luigi Magurano (beide HG Autozentrum), Stefan Wolf (Wirtschaftsförderung)

Kontakt

Alte Sattelfabrik 2
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172-918830
Telefax:
06172-918766
E-Mail:
InfoHG-Autozentrumde
Internet:
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter