Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

12.07.2018

Hofgut Kronenhof und LI-COR Biosciences in Kooperation

In einer Kooperation mit dem Hofgut Kronenhof betreibt die Firma LI-COR Biosciences die Ökosystem-Messstation Agroflux.
Hierbei werden Aspekte wie Landwirtschaft im Klimawandel sowie das Monitoring und die Optimierung von ressourcenschonenden Anbaumethoden betrachtet. Es ist ein Glücksfall, dass beide Partner in unmittelbarer Nähe verortet sind und sich diesen Aspekten aus landwirtschaftlicher und messtechnischer Perspektive heraus verschrieben haben.

Der Kronenhof, bewirtschaftet durch den Agrarbetriebswirt Stefan Wagner, legt besonderen Wert auf eine nachhaltige Bearbeitung seiner Flächen, sieht aber auch zunehmend Auswirkungen des Klimawandels auf den Ackerbau: „Die messbare Erwärmung und die damit verbundenen Veränderungen, wie z.B. im Niederschlag und der Vegetationsperiode, stellt die Landwirtschaft vor neue Herausforderungen, welche mehr und mehr von alten Erfahrungen abweicht“.

Die Firma LI-COR Biosciences, Weltmarktführer in der Entwicklung von Ökosystemmesstechnik, nutzt die Messstation zu Demonstrationszwecken und zur Weiterentwicklung in der agrartechnischen Anwendung. Hierzu Dr. Frank Grießbaum, Senior Applications Scientist: „Unsere vollautomatisierte Messtechnik ermöglicht es uns den Pflanzen sprichwörtlich „beim Atmen“ zuzusehen. Wir messen die Aufnahme von Kohlendioxid sowie die Abgabe von Wasserdampf, und das über die ganze 12 Hektar große Ackerfläche, kontinuierlich über das ganze Jahr hinweg.“

Zusätzlich zu der komplexen Technik zur online Messung der Kohlendioxidaufnahme und der Wasserverdunstung werden die Parameter einer typischen meteorologischen Station sowie weitere ökosystemrelevante Parameter, wie die fotosyntheseaktive Strahlung oder die Strahlungs- und Energiebilanz, und einige physikalische Bodenparameter gemessen. Auch Herr Wagner, der mit seinem satellitengestützten Maschinenpark Precision Farming („Präzisionsackerbau“) betreibt, liefert zur Bemessung der Fläche wertvolle Daten, welche z.B. die Ertragsunterschiede innerhalb einer Fläche aufzeigen. Zusätzlich wird die Fläche mit Satellitentechnik über einen Drittanbieter vermessen, der Aussagen über den jeweils aktuellen Biomassebestand treffen kann.

Oberbürgermeister Hetjes ist sehr angetan von der Zusammenarbeit der beiden benachbarten Unternehmen: „Landwirtschaft und High-Tech wachsen bekanntlich mehr und mehr zusammen – diese Bad Homburger Kooperation leistet einen hervorragenden Beitrag dazu.

Beteiligte Personen:
Kronenhof:
Stefan Wagner, Agrarbetriebswirt
Hans-Georg Wagner, Inhaber

LI-COR Biosciences:
Glen McMurdo, Managing Director
Jürgen Borkowski, European Technical Operations Manager
Peter Martin, European Service and Support Manager
Dr. Frank Grießbaum, Senior Applications Scientist
Marcel Rieß, Service and Calibration Specialist
Markus Hantschke, Service Technician

Allgemeine Informationen zum Hofgut Kronenhof:
- Landwirtschaft: https://www.hofgut-kronenhof.de/kronenhof/%C3%BCber-uns/landwirtschaft.html

- Historie: https://www.hofgut-kronenhof.de/kronenhof/%C3%BCber-uns/historie.html


Kontakt

Hofgut Kronenhof
Zeppelinstr. 10
61352 Bad Homburg v.d.H.
Internet: https://www.hofgut-kronenhof.de/


Allgemeine Informationen zu LI-COR Biosciences:
LI-COR Biosciences wurde 1971 gegründet und ist eine privat geführte Firma mit Hauptsitz in Lincoln, Nebraska, USA. LI-COR Systeme werden in über 100 Ländern eingesetzt und von einem globalen Netzwerk von Distributoren gewartet und vertrieben. Am Standort Bad Homburg sitzt das Unternehmen in der Siemensstraße 25 A, das Gebäude befindet sich im Eigentum der Firma. 37 zumeist hochqualifizierte Beschäftigte unterschiedlicher Nationalitäten arbeiten in der Bad Homburger Niederlassung, von wo aus die Produkte europaweit verschickt und unterstützt werden. Entnommen aus: https://www.bad-homburg.de/wirtschaft/wirtschaftsfoerderung/firmenbesuche-archiv/LI-COR-Biosciences-GmbH.php


Kontakt
LI-COR Biosciences GmbH
Siemensstraße 25 A
61352 Bad Homburg v.d.Höhe
Telefon: +49 (0) 6172 17 17 771
Telefax: +49 (0) 6172 17 17 799
E-Mail: envsupport-eu@licor.com
Internet: https://www.licor.com/env/
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter