Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Verschwörungsmythen in Geschichte und Gegenwart: Online-Veranstaltungsreihe startet

Verschwörungsmythen in Geschichte und Gegenwart: Online-Veranstaltungsreihe startet

Bad Homburg v. d. Höhe. Verschwörungserzählungen haben eine lange Tradition. Gerade in der Coronakrise erfahren sie jedoch neuen Zuspruch und verbreiten sich vor allem im Internet rasant. Von „Deep State“ bis „Pizzagate“: Manchmal sind die absurdesten Falschmeldungen nur wenige Mausklicks entfernt. Warum aber glauben so viele Menschen daran? Dieser und weiteren Fragen wird die Online-Veranstaltungsreihe „Sündenböcke und einfache Wahrheiten – Verschwörungsmythen in Geschichte und Gegenwart“ auf den Grund gehen. Das Gemeinschaftsprojekt des Büros für Interkulturelle Angelegenheiten und des WIR-Vielfaltszentrums der Stadt Bad Homburg, der vhs Bad Homburg und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung startet am Mittwoch, 29. September 2021.
Empfehlung
*Pflichtfelder
Empfehlung absenden
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter