Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Halbseitige Straßensperrung mit Einbahnregelung in der Kaiser-Friedrich-Promenade

Halbseitige Straßensperrung mit Einbahnregelung in der Kaiser-Friedrich-Promenade

Wegen der Erneuerung einer Wasserhausanschlussleitung und der Herstellung einer Gashausanschlussleitung wird in der Kaiser-Friedrich-Promenade zwischen der Audenstraße und dem Schwedenpfad eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit einer Einbahnregelung in Fahrtrichtung Schwedenpfad eingerichtet. Es wird eine Umleitung über den Schwedenpfad, den Viktoriaweg und die Castillostraße ausgewiesen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 11. Oktober 2021, und werden bis voraussichtlich zum 22. Oktober andauern.

Die Stadtbuslinien vom Kurhaus in Richtung Finanzamt werden wie folgt umgeleitet:

Ab der Haltestelle „Kurhaus“ in Richtung Finanzamt über Schwedenpfad – links Viktoriaweg – links Castillostraße – rechts Höhestraße und weiter den regulären Linienverlauf. Die Haltestelle „Finanzamt“ entfällt ersatzlos in oben genannter Zeit. Di Haltestelle „Viktoriaweg“ wird in oben genannter Zeit mit angefahren
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter