Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
 
Illustration Illustration9 Illu4 Illu3 Illu6 Illustration7 Illustration8
Sie befinden sich hier:
Nacht der Ausbildung
Ausbildungsberufe
Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Bad Homburg v. d. Höhe

Ausbildung und Berufspraktika nach oben

Unsere Philosophie besteht darin, unseren Nachwuchs selbst auszubilden und freie Stellen aus den eigenen Reihen zu besetzen. Wir können zwar keine Übernahmegarantien aussprechen, aber unser Ziel ist es immer, Dich für den Arbeitsalltag bei der Stadtverwaltung Bad Homburg v. d. Höhe fit zu machen. Egal für welche Ausbildung Du Dich entscheidest - mit uns hast Du einen verlässlichen Ausbildungspartner gewählt. 

Ausbildungen 

Wir bieten grundsätzlich folgende Ausbildungen bzw. Studiengänge an: 

  • Bachelor of Arts (Public Adminstration) (m/w/d)
  • Bachelor of Science (B.Sc.) Softwaretechnologie
  • Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste (Archiv) (m/w/d)
  • Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste (Bibliothek) (m/w/d)
  • Fachinformatiker*in (Systemintegration) (m/w/d)
  • Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
  • Teilzeitausbildung für eine/n Erzieher*in (m/w/d)
  • Verwaltungsfachangestelle*r (Kommunalverwaltung) (m/w/d)
  • Werkfeuerwehrfrau/-mann (m/w/d)


Für den Ausbildungsjahrgang 2020 stehen nur Plätze für Bachelor of Arts (Public Administration), Bachelor of Science (B.Sc.) Softwaretechnologie, Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste (Archiv), Verwaltungsfachangestellte*r (Kommunalverwaltung), Fachkraft für Abwassertechnik zur Verfügung. Die anderen Ausbildungsstellen sind derzeit besetzt.

Azubis vor dem Technischen Rathaus | © Heiko Rhode

Berufspraktika 

Wir sind für folgende Berufsbilder und Studiengänge während der berufspraktischen Ausbildungszeiten ein verlässlicher und kompetenter Ausbildungspartner:

  • Sozialassistent*in (In allen Kindertagesstätten)
  • Erzieher*in (In allen Kindertagesstätten)
  • Ausbildungsstipendien für Erzieher*innen (In allen Kindertagesstätten)
  • Anerkennungsjahr für Erzieher*innen (In allen Kindertagesstätten)
  • Anerkennungsjahr für Bachelor of Arts Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik (Allgemeiner Sozialer Dienst, Ambulante Erziehungshilfe, Jugendgerichtshilfe, Jugendzentrum Ober-Erlenbach / Ober-Eschbach und Jugendzentrum Oberste Gärten)

  • Volontariat Museum Gotisches Haus
  • Fachoberschüler*innen (Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung, Wirtschaftsinformatik und Sozialwesen)


Bitte beachte: Ausbildungen im Sozialbereich sind in der Regel schulische Ausbildungen oder Studiengänge. Wenn Du Dich für eine sozialpädagogische Ausbildung interessierst, wende Dich bitte an die entsprechenden Fachschulen oder Fachhochschulen. Wir vermitteln keine Schul- beziehungsweise Studienplätze.  

Freiwilliges Soziales Jahr und Schülerpraktika nach oben


Freiwilliges Soziales Jahr
 

Wir bieten jährlich bis zu 21 Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) in unseren Kindertagesstätten und im Jugendkulturtreff e-werk an. Partner hierfür ist das Deutsche Rote Kreuz in Hessen Volunta GmbH Partner für Freiwilligen Dienste und mehr. Bei Interesse richte Deine Bewerbung bitte direkt an die Volunta. 

Wir bieten außerdem jährlich zwei Stellen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Fachbereich Bevölkerungsschutz an. Partner hierfür ist der Landesfeuerwehrverband Hessen. Bei Interesse richte Deine Bewerbung bitte direkt an den Landesfeuerwehrverband Hessen, Kölnische Straße 44-46, 34117 Kassel. 

Schülerpraktika

Von der Schule vorgeschriebene Betriebspraktika ermöglichen Dir frühzeitig einen Einblick in verschiedene Berufsfelder. Wir ermöglichen Betriebspraktika in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung und in unseren Kitas. Bis Januar 2020 können wir allerdings wegen des Rathausumbaus keine Praktika anbieten.

Kontakt
Leiter Jugendbildungswerk
Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Rathausplatz 1
61343 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon:
06172 100-5013
E-Mail:
marc.noltebad-homburgde
Volltextsuche