Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
 
Luftbild Bad Homburger Innenstadt
Sie befinden sich hier:
Informationsportal zu Corona
Regeln für Kontakte

Was darf ich - was darf ich nicht?

Das Land Hessen hat Regeln für das Verhalten im öffentlichen Raum erlassen. Die wichtigsten sind hier kurz zusammengefasst. Außerdem finden Sie Verweise auf die jeweiligen Verordnungen.

Kontakt zu anderen Menschen reduzieren

Aufenthalte im im öffentlichen Raum sind nur alleine, mit einer weiteren nicht im eigenen Haushalt lebenden Person oder im Kreise der Angehörigen des eigenen Hausstandes gestattet. Die zweite Person ist in erster Linie gedacht als Begleitung für Hilfebedürftige. Eine Ausnahme gilt für Familien oder für Personen, die im gleichen Haushalt leben. Die Einhaltung der Regeln wird überwacht, Verstöße werden sanktioniert.
Der Abstand von 1,50 Metern zu anderen Personen ist einzuhalten.

Keine Besuche in Pflegeeinrichtungen

Wer in einer Betreuungs- oder Pflegeeinrichtung lebt, darf höchstens eine*n Besucher*in für je eine Stunde pro Tag empfangen. Gäste, die auf Risikogebieten zurückkehren oder Kontakt zu infozierten Personen hatten, dürfen die Einrichtungen nicht betreten. Bitte informieren Sie sich in den jeweiligen Einrichtungen, ob besondere Regelungen gelten.

Übersicht Verordnungen

Eine Übersicht über die Verordnungen für das Land Hessen finden Sie auf der Homepage des Landes.
Kontakt
Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe
Rathausplatz 1
61343 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon:
06172 100-3101
E-Mail:
stadtbuerobad-homburgde
Öffnungszeiten

KEIN PUBLIKUMSVERKEHR, TELEFONISCH/PER MAIL ERREICHBAR

Vorübergehend nur montags bis freitags von 8:00 Uhr – 17:00 Uhr telefonisch oder per Mail erreichbar.

Volltextsuche
Logo Robert-Koch-Institut
Logo Land Hessen
Logo Hochtaunuskreis