Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
 Nepal  -  ein faszinierendes Reiseland | © Filmclub Taunus Bad Homburg e.V.
28.02.23 | Vortrag / Lesung

Nepal - ein faszinierendes Reiseland

Nepal liegt zwischen Indien und Tibet mit Landschaftsformen, die vom subtropischen Dschungel bis zu den eisigen Höhen des Himalaya reichen. Zehn der höchsten Berge der Welt gehören ganz oder teilweise zu Nepal. Mindestens ebenso vielfältig ist die Kultur. Ein Dutzend große ethnische Gruppen mit 50 Sprachen und Dialekten leben in diesem kleinen Pufferstaat, in dem sich Hinduismus und Buddhismus, zwei große Weltreligionen, mit Naturverehrung und Schamanismus verflechten.

Um dieses Land einmal näher kennenzulernen, schließen wir uns einer vom Bund Deutscher Filmautoren organisierten Rundreise an. Wir beginnen in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. Der pulsierende Platz in der Altstadt besticht durch seinen alten Königspalast, den Tempel der lebenden Göttin Kumari und eine Fülle weiterer Bauwerke.

Von Kathmandu aus fahren wir in den Chitwan Nationalpark. Hier unternehmen wir auf einem Elefanten eine Dschungelsafari. Pokhara,unser nächstes Ziel ist Ausgangsort für viele Trekkingtouren in den Himalaya. Doch wir begnügen uns mit der Besichtigung der Stadt und dem einmaligen Blick auf die Himalayakette.

Ein halbstündiger Flug bringt uns zurück in das Kathmandutal. Patan, Bhaktapur und Kirtipur, drei weitere Königstädte, begeistern uns mit ihrer einzigartigen Architektur. Diese engen, mittelalterlichen Städte entstanden alle entlang der Handeslstraßen durch das Himalaya-Gebirge.

Datum

Dienstag, 28.02.23 -

Beginn um 20:00 Uhr

Termin speichern
Eintritt

Eintritt frei

Kontakt
Adresse
Stedter Weg 40
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
Veranstaltungsort

Bürgerhaus Kirdorf

Adresse
Bürgerhaus Kirdorf
Stedter Weg 40
61350 Bad Homburg v. d. Höhe

Umgebung