Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

04.12.2017

Jugendbegegnung in Dubrovnik und Bad Homburg

Das Jugendbildungswerk der Stadt Bad Homburg bietet in den Osterferien vom 24. März bis 29. März 2018 und in den Herbstferien vom 1. Oktober bis 6. Oktober 2018 eine internationale Jugendbegegnung mit der Partnerstadt Dubrovnik an.
Teilnehmen können zehn Jugendliche im Alter von 15 Jahren bis 19 Jahren aus Bad Homburg und zehn aus Dubrovnik. Die Jugendlichen aus unserer Partnerstadt sind in den Osterferien im Jugendgästehaus Bad Homburg untergebracht. Im Herbst fliegen dann die Bad Homburger Jugendlichen nach Dubrovnik. Die Kosten für die Teilnahme am Programm, Flug, Unterkunft und Verpflegung belaufen sich auf 250 Euro.

Die Jugendlichen erleben diese Wochen gemeinsam. Sie partizipieren von kulturellen Unterschieden, lernen Neues über die Partnerstadt kennen und erwerben so soziale und interkulturelle Kompetenzen. Ziel der Begegnung ist es unter anderem, Kontakte zu knüpfen und Verständnis für kulturelle Zusammenhänge der Partnerstadt zu entwickeln.

Jugendliche, die in Bad Homburg wohnen, zwischen 15 und 19 Jahre alt sind können sich bis 31. Januar 2018 beim Jugendbildungswerk bei Marc Nolte unter der Telefonnummer 06172/100-5013, bei Silke Amrein unter 06172/100-5003, oder per Email an jugendbildungswerk@bad-homburg.de anmelden.

Es wäre schön, wenn die Teilnehmer und Teilnehmerinnen das Rahmenprogramm für die Woche in Bad Homburg mitgestalten und dazu ihre eigenen Ideen einbringen.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter