Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

13.02.2017

Erstes Treffen des ExistenzgründerNetzwerkes Hochtaunus

Bad Homburg v.d.Höhe. Das erste Treffen des ExistenzgründerNetzwerkes Hochtaunus in diesem Jahr ist für Mittwoch, 1. März, 19:00 Uhr, angesetzt. Die Veranstaltung findet im KongressCenter statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis 24. Februar, unter wirtschaftsfoerderung@bad-homburg.de wird gebeten.
Thema der Veranstaltung ist „Von Siegern lernen – Gründer treffen sich zum Vortrag und Networken“. Es wird ein Bad Homburger Best practice Beispiel vorgestellt. Matthias Leppert und Thomas Weidmann, beide Hörakustikmeister, berichten über ihre Erfahrungen bei der Gründung des HOMBURGER HÖRHAUSes und ihrer erfolgreichen Teilnahme am Hessischen Gründerpreis 2016, den sie in der Kategorie „Innovative Geschäftsidee“ gewannen.

Das ExistenzgründerNetzwerk Hochtaunus ist eine Initiative der Städte Bad Homburg, Friedrichsdorf und Oberursel. Für die Mitglieder ist das Netzwerk eine Plattform zur Kommunikation und Kooperation. Teilnehmer sind Existenzgründer, Start ups, junge Unternehmen und Gründungsinteressierten. Die Gründertreffen bieten Informationen, Erfahrungsaustausch und Networking.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter