Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Bad Homburg
Stadtportrait
21.12.2014 Gottesdienst zum Fairtrade-Gedanken

21.12.2014 Gottesdienst zum Fairtrade-Gedanken

Im Rahmen des Kindergottesdienstes hat die Evangelische Freikirchliche Gemeinde eine Einheit dem Fairtrade-Gedanken gewidmet.

In dem Gottesdienst hieß es unter anderem: "Unserem Herrn Jesus liegt Fairtrade - also gerechtes Handeln - sowieso am Herzen, wie wir aus den Seligpreisungen wissen: „Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden.“ (Matthäus 5,6"

Als Dank für die Aufgeschlossenheit zum Thema Fairtrade hat die Stadt Bad Homburg diese süßen kleinen Nikoläuse aus Fairtrade-Schokolade verschenkt, die dann nach dem Familiengottesdienst am 4. Advent an unsere Kinder verteilt wurden.

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter