Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Start des Malwettbewerbs

Ab dem 15. September 2014 startet die Stadt im Rahmen der Fairtrade-Kampagne einen Malwettbewerb für Kinder. Die Stadt möchte als Teil der Bewerbung eine fair gehandelte Stadtschokolade verkaufen. Für die quadratische Verpackung wird ein passendes Cover unter dem Motto „Bad Homburg FAIRändern“ gesucht. MACH MIT!

Wer kann mitmachen? nach oben

Alle Kinder und Jugendlichen der 1. bis 8. Klasse, die in Bad Homburg wohnen oder zur Schule gehen.

Was musst Du tun? nach oben

Bad Homburg möchte Fairtrade-Stadt werden, also eine Stadt, die Wert auf fairen Handel legt. Male ein Bild zum Thema „Bad Homburg FAIRändern“. Das heißt: Wie stellst Du Dir ein faires Bad Homburg vor?

In welchem Format musst Du malen? nach oben

Halte Dich unbedingt an das quadratische Format. Das Cover der Schokoladenverpackung ist ca. 13 x 13 cm. Male deshalb in der Originalgröße oder in einem anderen quadratischen Format (nicht größer als auf ein A0-Blatt). Sollte das Format nicht eingehalten werden, kann das Bild nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Musst Du bestimmte Farben oder ein bestimmtes Papier benutzen? nach oben

Nein. Hauptsache Du malst oder zeichnest per Hand. Malen kannst Du mit den Farben, die Dir am liebsten sind (z.B. Wachsmalstifte, Buntstifte, Tusche, Wasserfarben, Aquarell, Öl etc.).

Was mache ich, wenn mein Werk fertig ist? nach oben

Gib Dein Bild bei Deinem Kunstlehrer ab. Achte darauf, dass Du (am besten auf der Rückseite) Deinen Vor- und Nachnamen und Deine Klasse angibst. Gehst Du nicht in Bad Homburg zur Schule oder macht Deine Schule nicht mit? Kein Problem! Gib Dein Bild im Rathaus an der Stadt-Info ab. Achte darauf, dass Dein Bild nicht genickt wird. Bitte unbedingt das Formblatt (s.u.) beilegen. Das müssen Deine Eltern ausfüllen!

Was musst Du beim Malen beachten? nach oben

Das geistige Eigentum anderer verlangt Achtung und Respekt, Urheberrechte dürfen nicht verletzt werden. Deshalb sind inhaltliche und wörtliche Übernahmen aus anderen Werken nicht erlaubt. Dies gilt insbesondere für Fotos/Grafiken aus dem Internet.

Wie werden die Gewinner ermittelt? nach oben

Deine Schule entscheidet, welche der eingereichten Arbeiten sie an die Jury weiterreicht. Sie kann Deine Arbeit auf jeden Fall nur dann auswählen, wenn Du die formalen Vorgaben gemäß den Teilnahmebedingungen eingehalten hast. Die Jury besteht aus der so genannten Steuerungsgruppe, die die Bewerbung Bad Homburgs als Fairtrade-Stadt koordiniert. Wesentliches Beurteilungskriterium ist die Umsetzung des Themas. Die Entscheidungen der Jury ist nicht anfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und was gibt es zu gewinnen? nach oben

Die zwei Sieger-Bilder (je ein Bild für 1.-4. und 5.-8. Klasse) werden die Verpackungen der fairen gehandelten Stadtschokolade zieren. Alle Bilder, die in die engere Auswahl kommen, zeigen wir außerdem in einer öffentlichen Ausstellung.

Bis wann muss ich mein Bild abgeben? nach oben

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2015

Infos + Formblatt zum Herunterladen nach oben

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter