Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kur und Tourismus
Highlights & Feste
Laternenfest
Bewerbungen

So können Sie sich bewerben

Beim Laternenfest handelt es sich um eine gemäß Gewerbeordnung festgesetzte Veranstaltung. Das Laternenfest ist ein Volksfest ohne markttypischen Charakter, das heißt, dass nur Unterhaltungs- und Belustigungsgeschäfte sowie Imbiss-, Süßwaren- und Getränkeangebote zur Aufstellung kommen, keine Handelswaren.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte per Post an:

Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Öffentliche Ordnung
61343 Bad Homburg v.d.Höhe

Es gibt kein Bewerbungsformular.

Ihre Bewerbung muss folgende Angaben beinhalten:

  • vollständige Anschrift des Bewerbers mit Telefonnummer
  • Beschreibung des zu verkaufenden Artikels
  • Größe des Standes
  • Strombedarf
  • Wasseranschluss ja/nein
  • Foto vom Stand

Bewerbungen ohne Fotos finden keine Berücksichtigung.

Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich.

Bewerbungsschluss für Fahr- und Vergnügungsgeschäfte:
bis zum 30. Oktober des Vorjahres

Bewerbungsschluss für alle anderen:
bis zum 28. Februar des Festjahres

Sollten Sie eine Standzusage erhalten, muss von Ihnen eine aktuelle Gewerbeanmeldung (nicht älter als 2 Jahre) oder Reisegewerbekarte vorgelegt werden. Haben Bewerber mit Fahrgeschäften bis zum jeweils 15. Dezember des Vorjahres bzw. alle anderen Bewerber bis zum 31. März des Festjahres keine Vertragszusage erhalten, so konnten sie leider nicht berücksichtigt werden. Aufgrund der Vielzahl von Bewerbungen werden keine speziellen Absagen geschrieben.

Kontakt

Stadtverwaltung - Technisches Rathaus
Bahnhofstraße 16-18
Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172 100-3223
Telefax:
06172 100-3262
E-Mail:
Lissy.Jeschkebad-homburgde
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter