Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Jugendcafé

Der "Offene Treff" ist die erste Anlaufstelle für einen unverbindlichen Besuch im Jugendzentrum Oberste Gärten. Du kannst hier günstig Snacks und Getränke bekommen und Dich über die verschiedenen Freizeitangebote informieren.

Offener Treff

Ob Du Dich mit Freunden treffen, chillen, Billiard, Kicker oder eines der zahlreichen Gesellschaftsspiele spielen willst, oder an einem der regelmäßig stattfindenden Angebote teilnehmen möchtest, entscheidest Du selbst.
Auch Unterstützung bei Referaten oder Recherchen im Internet sind möglich. Vor Ort stehen Dir Ansprechpartner/-innen zur ersten Kontaktaufnahme und Beantwortung Deiner Fragen zur Verfügung.

Unsere Öffnungszeiten

montags, mittwochs, donnerstags:

  • 10/11-Jährige: 14:00 - 18:00 Uhr
  • 12/13-Jährige: 14:00 - 20:00 Uhr
  • 14/15-Jährige: 14:00 - 22:00 Uhr
  •  ab 16 Jahren: 18:00 - 22:00 Uhr

Freitags für alle ab 10 Jahren von 15:00 - 18 Uhr

Dienstags nur für Mädels ab 9 Jahren von 15:00 - 18:00 Uhr

Unsere regelmäßig stattfindenden Angebote

Kochstudio I
Wann: mittwochs 14-18 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 10 Jahren

Kochstudio II
Wann: donnerstags 18-21 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 15 Jahren

PC-Tag
Wann: donnerstags 14-18 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 10 Jahren

Wann: donnerstags 18-22 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 16 Jahren

PS4-Day
Wann: mittwochs 14-18 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 10 Jahren

Wann: mittwochs 18-22 Uhr
Für wen: Jugendliche ab 16 Jahren

Wünsche, Interessen oder Ideen von Euch werden von uns schnellstmöglich aufgegriffen und in Angebote umgesetzt!!!

Kontakt

Oberste Gärten 1
61350 Bad Homburg v .d. Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172 399450
E-Mail:
jugendzentrum.oberstegaertenbad-homburgde
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter