Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Café ZugVogel

Auch in diesem Sommer können Jugendliche das Café ZugVogel des Zentrums für Jugendberatung und Suchthilfe besuchen. Vom 1. bis 12. August bietet es im Jubiläumspark Programm.
© Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Hochtaunuskreis

Unter dem Motto „Fit in den Süden“ können sich die Jugendlichen im Café ZugVogel 2016 für die Zeit im Urlaub oder natürlich auch für das Verweilen in der Heimat fit machen. Mit Mountainbiken, Fitnessparcours und Kistenklettern können sie sich körperlich erproben. Beim sommerlichen „Eisstockschießen“, am „Heißen Draht“ und beim „Stockfangen“ werden Genauigkeit, Geschick und Reaktionsschnelligkeit im Bad Homburger Jubiläumspark getestet.

Um auch für den Sommerflirt gewappnet zu sein, stehen in diesem Jahr an einem Tag die Profis von profamilia für Fragen rund um das Thema Liebe und Sexualität im Jubiläumspark zur Verfügung. Die aktuellen Termine für die Angebote können über den Mobilen Berater auch telefonisch erfragt werden (s.u.).

Wer seinen alten Drahtesel oder sein neues Hightech-Bike fit für die nächste Tour machen will, ist ebenfalls im Café ZugVogel richtig: Mit Hilfe eines Fachmannes können Jugendliche an zwei Tagen lernen, wie sie einen Fahrradschlauch wechseln oder flicken und wie die Bremsen exakt eingestellt werden. Als weiteres Highlight steht in diesem Jahr ein zweitägiger Selbstverteidigungs- Kurs auf dem Programm. Zusammen mit Wing Tsun Concepts lernen Jugendliche, sich in bedrohlichen Situationen zu behaupten.

Zum Abschluss der zwei Wochen, die natürlich auch noch die eine oder andere Überraschung bereithalten werden, können die Besucher an einem zweitägigen Trommelworkshop teilnehmen.

Aber auch allen, die sich in den Sommerferien einfach nur entspannen wollen, bieten die vielen Liegestühle des Café ZugVogels die perfekte Gelegenheit für ein paar erholsame Stunden. Die Angebote des Präventionsprojekts sind für Jugendlichen und junge Erwachsenen zwischen 12 und 21 Jahren kostenlos. Getränke und kleine Speisen werden zum Selbstkostenpreis abgegeben.

Geöffnet ist das Café ZugVogel in Bad Homburg wochentags von 16 bis 21 Uhr.

Weitere Infos

Mobile Berater für die Stadt Bad Homburg: Sebastian Ott
Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den HTK
Louisenstraße 9
61348 Bad Homburg
Telefon: 0160/99756048
E-Mail zjshtk-mobjj-evde

 

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter